Der Teich besteht in seinen Grundzügen aus 2 Teichen, die miteinander verbunden sind. Die Größe liegt bei ca. 24 ha, der Verbindungsteil hat sich im Wesentlichen als Auenwald entwickelt. Das Angeln vom Boot ist erlaubt, es dürfen sich nicht mehr als 5 Boote gleichzeitig auf jedem Teich befinden. Das zu Wasser lassen und Entnehmen der Boote ist nur an dem Einlass und den Ausstiegspunkten erlaubt. Das Laichschongebiet ist durch rote Pfähle markiert.